Unterrichtsstunden
  Startseite
  Über...
  Aufgaben Teil 2
  Aufgaben Teil 1
  27.5.08
  26.5.08
  Gästebuch
  Abonnieren
 


http://myblog.de/drogenfan2

Gratis bloggen bei
myblog.de





 

"Unterm Rad" - eine Autobiographie?

+ "Lebensgeschichte" (Fiktionaler Text, Erzählung)

- "Lebenslauf" (Bericht)

Schaut man sich das erste Kapitel vom Buch an, so wird man sehr schnell feststellen, das nur ein geringer Abstand zwischen dem Werk und seinem Leben besteht zwar heißen die Charaktere unterschiedlich doch wurde Hesse auch in Wirklichkeit in einer Kleinstadt geboren, zudem besucht er die Lateinschule und das Landesexamen. Das evangelische Seminar in das er Anfangs gerne geht deutet auf den Piätismus seines Vaters hin und ein weiterer Zusammenhang stellt eindeutig die Flucht aus dem Seminar dar. Zwar ist er im Buch ein Einzelkind (er hatte in wirklichkeit 5 Geschwister) jedoch starben von seinen Geschwistern 2 sehr früh. Auch der frühe Tod seiner Mutter (1902), der ja kurz vor der Vertigstellung des Buches (1906) eintrat, lässt Zusammenhänge erkennen, da er gleich auf der zweiten Seite des Buches schreibt, Hans habe eine schwächliche Mutter. Auch das Seminar, indem Hans Gibenrath im Buch ja gute Freunde findet zeigt das sich Hesse in dieser Zeit oft und von verschiedenen Seiten neu entdeckt hat.




Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung